Giftköder Radar – Recklinghausen. Frühwarnsystem

Die Horrorvorstellung eines jeden Tierbesitzers: Während der Hausrunde isst ihr Hund ein verdächtiges Leckerchen. Bevor Sie mit „Aus“ und „Pfui“ herbeieilen ist der vermeintliche Leckerbissen bereits im Magen. Im schlimmsten Fall handelt es sich um einen sogenannten Giftköder, den Verrückte auslegen um einem Tier ernsthaften Schaden zuzufügen und billigend den Tod des Tieres in Kauf nehmen. Leider haben wir bei uns in der Tierklinik immer wieder mit Fällen von vergifteten Tieren zu tun und manchmal kommt unsere Hilfe zu spät. Besonders gängig sind Rattengift und Rasierklingen verpackt in Fleischwurst oder Brötchen.

Damit es erst gar nicht erst soweit kommt und Sie frühzeitig von möglichen „verseuchten“ Gebieten erfahren gibt es unter GIFTKÖDER – RADAR weitere Informationen.

Die Seite informiert Sie über alle gemeldeten oder der Polizei bekannten Giftköder und kann sie somit warnen, wenn Giftköder in Ihrer Region ausgelegt wurden. Der Service ist übrigens auch als App für IOS und Android Geräte verfügbar!

Für den Fall das ihr Hund dennoch ein verdächtiges Leckerchen zu sich genommen hat oder Anzeichen einer Vergiftung zeigt, zögern Sie bitte nicht und suchen umgehend einen Tierarzt auf. Sie erreichen unseren Notruf Tag und Nacht nach telefonischer Anmeldung unter Tel. 02361 / 9045980.

1 Comment. Hinterlasse eine Antwort

In Recklinghausen Süd, König-Ludwig, Bereich Heinrichstrasse/ Alte Grenz- Str. werden zur Zeit Giftköder ausgelegt.

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*